Warum ein umfangreicher Wortschatz so wichtig ist…

Was wollen Sie?
Der persönliche Wortschatz hat größten Anteil an beruflichem und privatem Erfolg.
Mit dem selbst verfassten Anschreiben und später, im darauf folgenden persönlichen Gespräch, ist der Eindruck bei den Gesprächspartnern für die weitere Entwicklung des Kontaktes entscheidend.
Neben der äußeren Erscheinung und angenehmen Umgangsformen ist die Kunst einer zielführenden, der Situation entsprechenden Ausdrucksweise entscheidend. In einem Einstellungsgespräch wird der oder die Bewerber/in das Gespräch nur wenig lenken können. Die verbale Reaktion auf Fragen und Argumente wird neben ihrem sachlichen Inhalt auch von dem vorhandenen Wortschatz des Bewerbers getragen. Gleichlautende,
Continue reading Warum ein umfangreicher Wortschatz so wichtig ist…

Das verändert sich ab dem 01.01.2018 ….

Zum Jahreswechsel 2018 nimmt man sich immer so viel vor, dieses mal wird es wirklich mal anders…

Zunächst möchte ich mich bei allen Kollegen, Geschäftspartnern, Freunden und auch Kunden bedanken, die mir das Jahr 2017 zu einem unvergesslichen Jahr gemacht haben. Jeden Tag ernte ich, was ich über 20 Jahre gesäht habe und es fühlt sich wirklich gut an. Mein Erfolgsjahr 2017 hat mich in der Bedürfnispyramide wieder einen Stufe höher gesetzt ;-).

Zum diesjährigen Jahreswechsel habe ich noch die Letzte Stufe in Angriff genommen, und das Projekt WACHBLOG an den Neustart gebracht. Hier wird es im Januar sensationelle Veränderungen geben, wir arbeiten derzeit auf Hochtouren an dem Neuen Projekt, welches ich auch schon seit 20 Jahren im Kopf habe und nun endlich umsetze…

Ein ganz besonderer Dank geht an Katharina, die mich nun schon seit fast 6 Jahren begleitet und in meinem Anfangs chaotischem Leben dennoch begleitet hat. Sie bringt jede Menge Geduld auf, und hilft mir an allen Ecken und Enden an jeder Baustelle, die ich aufreiße. Tausend Ideen, brauchen 100 Menschen die ebenfalls für ein Thema brennen.
Continue reading Das verändert sich ab dem 01.01.2018 ….

Security: Was ist so schwierig smart zu sein von Stefan Wegerhoff

Kurzbeschreibung von:

„Security: Was ist so schwierig smart zu sein“

1Sicherlich gibt es etliche Kollegen und Berufsverwandte, die mich aufgrund dieses Buches verteufeln werden, dennoch erscheint es mir zunehmend wichtiger auf diese Missstände aufmerksam zu machen. Was ist los in der Security Welt? Was geht vor in deren Köpfen. Was tut Ihr liebe Kollegen, und vor allem, was tut ihr nicht? Jeden Tag fahre ich im Ruhrpott durch die unterschiedlichsten Bahnhöfe…
Continue reading Security: Was ist so schwierig smart zu sein von Stefan Wegerhoff