Das verändert sich ab dem 01.01.2018 ….

Zum Jahreswechsel 2018 nimmt man sich immer so viel vor, dieses mal wird es wirklich mal anders…

Das Verändert Sich Ab Dem 01.01.2018 ....Zunächst möchte ich mich bei allen Kollegen, Geschäftspartnern, Freunden und auch Kunden bedanken, die mir das Jahr 2017 zu einem unvergesslichen Jahr gemacht haben. Jeden Tag ernte ich, was ich über 20 Jahre gesäht habe und es fühlt sich wirklich gut an. Mein Erfolgsjahr 2017 hat mich in der Bedürfnispyramide wieder einen Stufe höher gesetzt ;-).

Zum diesjährigen Jahreswechsel habe ich noch die Letzte Stufe in Angriff genommen, und das Projekt WACHBLOG an den Neustart gebracht. Hier wird es im Januar sensationelle Veränderungen geben, wir arbeiten derzeit auf Hochtouren an dem Neuen Projekt, welches ich auch schon seit 20 Jahren im Kopf habe und nun endlich umsetze…

Ein ganz besonderer Dank geht an Katharina, die mich nun schon seit fast 6 Jahren begleitet und in meinem Anfangs chaotischem Leben dennoch begleitet hat. Sie bringt jede Menge Geduld auf, und hilft mir an allen Ecken und Enden an jeder Baustelle, die ich aufreiße. Tausend Ideen, brauchen 100 Menschen die ebenfalls für ein Thema brennen.

Abgesehen von den regelmäßigen Zielen, die ich mir für das Jahr setze habe ich im kommenden Jahr nur auf einen Punkt wirklich Wert gelegt. Bisher gibt es schon fast als Ritual, jedes Jahr mindestens folgende Punkte:

  • min. 1 Weiter- oder Fortbildung
  • min. 1 Lehrbuch lesen
  • min. 1 CoachingTeilnahme
  • min. 1 Musikinstrument lernen
  • min 100 Neue Menschen kennenlernen

Für das kommende Jahr werden diese Standards natürlich beibehalten und um einen Punkt erweitert.
Dazu fiel mir ein Motto ein, welches ich auch umsetzen werde:

Geld ist Energie, Zeit lässt sich nicht kaufen.
Durch Geld lässt sich aber ein hochwertiger Ausgleich in der Freizeit gestalten.

Demnach habe ich folgende Paypal/Me eingerichtet.
Ich habe entschieden, jedem gerne und immer wieder zu helfen, jedoch habe ich festgestellt, dass nur selten auch Hilfe, mit der Motivation, zurückkommt wie man sie gibt.

Zu guter Letzt bedanke ich mich bei den Menschen, die, auch beruflich, aus unterschiedlichsten Gründen aus meinem Leben getreten sind. Ich wünsche auch denen nur das Beste und auf dass Sie das finden, was sie suchen.

 

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.